kreuz & quer – Das Programm für junge Erwachsene im KBW

Sketchnotes und Lernen - ein sehenswertes Zusammenspiel

Methode zum Lehren und Lernen
MI 07.11.18, 19:00 Uhr – 21:00 Uhr


Haus der Katholischen Kirche,
Königstr. 7, Stuttgart

Eintritt: 7,00 €, ermäßigt: 5,00 €


Was sind Sketchnotes? Wie zeichnet man sie? Analog oder Digital? Franziska Panther, Gründerin der panther.concepts, gibt an diesem Abend einen kleinen Einblick in die Welt der Sketchnotes – mit und ohne Stift.

Sketchnotes sind strukturierte Notizen, die aus Text und Bildern bestehen. Mithilfe von Sketchnotes lassen sich komplexe Dinge häufig einfach erklären. Diese besondere Art von Notizen hilft, sich besser an die übermittelten Informationen zu erinnern, Inhalte verständlich zu machen und neue Ideen zu entwickeln.

Zusammen tauchen wir an diesem Abend in die Welt der Sketchnotes ein, lernen die wichtigsten Komponenten kennen und erstellen eine individuelle kleine und selbstgezeichnete Sketchnote. Außerdem wird es einen Einblick in digitale Erstellung von Sketchnotes geben und verschiedene Apps werden vorgestellt.

Bitte beachten: Im kreuz & quer – Flyer steht eine falsche Uhrzeit, 19 Uhr ist der korrekte Start der Veranstaltung.

eine Kooperation mit

Zurück
© kreuz & quer  Das Programm für junge Erwachsene im KBW | Impressum & Datenschutz | AGB